top of page

Unser Portfolio

aktive Beteiligungen (Auswahl):

ADP
logo-adp.png
Adaptive-Balancing-Power-1-500px.jpg

Adaptive Balancing Power GmbH

 

Die Adaptive Balancing Power GmbH, Darmstadt/D, entwickelt nachhaltige Leistungsspeicher, um die Energie der Zukunft schon heute zu nutzen.

Adaptive Balancing Power (ABP) hat mit dem Flywheel einen innovativen Schwungmassenspeicher der 4. Generation entwickelt, der Energie mit großer Leistung und hoher Dynamik bereitstellt – wirtschaftlich und nachhaltig. Die Vision des Unternehmens ist eine erneuerbare, sichere und bezahlbare Energieversorgung weltweit.

Maffei Ventures ist im Beirat von ABP vertreten. 

www.adaptive-balancing.com

Paedi Protect
paediprotect.png
produkttest-paediprotect-slider_0.png

Paedi Protect AG

 

PAEDIPROTECT steht für authentische, hochwertige Hautpflege ohne überflüssige, reizende oder allergiefördernde Inhaltsstoffe.

 

Die Paedi Protect AG, Marburg an der Lahn, wurde im Juli 2013 gegründet und ist im Geschäftsfeld der Hautpflege für Kinder und Erwachsene tätig. Bei der Entwicklung aller Produkte legt Paedi Protect größten Wert darauf, dass sie für sensible und empfindliche Haut geeignet sind. So wird auf Inhaltsstoffe verzichtet, die dafür bekannt sind ein Allergierisiko zu bergen.

www.paediprotect.de

ysura
ysura-logo.png
ysura.jpeg

ysura GmbH

 

Die ysura GmbH, München/D, konzipiert und entwickelt innovative Vertriebs- und Marketinglösungen für die pharmazeutische Industrie und bietet diese als Software-as-a-Service (SaaS) an. Die 2012 gegründete ysura GmbH hat derzeit mehr als 25 MitarbeiterInnen. ​

ysura bietet pharmaspezifische Software-Lösungen für die Bereiche Vertrieb und Marketing wie beispielsweise Customer Relationship Management (CRM), Aktivitätenplanung, Einwilligungsmanagement, Multi-Channel Marketing Kampagnen, Auftragserfassung, Musterverwaltung, KOL-Management und Augmented Video Conference. Besonders interessant ist das jüngste Produkt yRoom, eine Augmented Video Conference, die eine Videokonferenz mit einem CRM-System kombiniert.

www.ysura.com

... und weitere Beteiligungen,

... die ungenannt bleiben wollen.

Die Maffei Ventures GmbH ist auch an Unternehmen beteiligt, die noch nicht am Markt tätig sind ("stealth-mode") oder aus anderen Gründen keine Nennung wünschen.

weitere-beteiligungen-ventures.png

ehemalige Beteiligungen:

aria-logo.png
weltkugel.png

Aria Networks Ltd.

 

Die Aria Networks Ltd., Bath/GB, bietet AI-basierte Lösungen zur Automatisierung und Optimierung der Lieferkette, die Dienste für Dienstleister der digitalen Wirtschaft und Betreiber von Rechenzentren bereitstellt.

Aria Networks ist ein unabhängiger und technologieunabhängiger Softwareanbieter für Telekommunikations-, Cloud-, Rechenzentrums-, Over-the-Top- (OTT) und Anbieter sozialer Netzwerkdienste. Die Anwendungen von Aria basieren auf der proprietären Technologie der künstlichen Intelligenz und ermöglichen die dynamische Optimierung von Netzwerk- und / oder Rechenzentrumsressourcen.

Verkauf an europäischen Netzausrüster

logo-hakisa.png
Hände halten

Hakisa SAS

Die ​Hakisa SAS, Straßburg/F, bietet zum einen Technologie für lokale, individualisierte Quartiersplattformen als zentrale Bausteine für eine analoge und digitale Vernetzung. Sie bilden das Miteinander und die eigenen lokalen Anbieter der Nachbarschaft sicher und niedrigschwellig ab. Jede/r hat eine Zugangsmöglichkeit zur sozialen Teilhabe. Der Einsatz digitaler Instrumente ermöglicht neue Konzepte, Prozesse und Kooperationsstrukturen für Wohlfahrtsverbände, NGOs sowie Städte und Kommunen.

​Zum anderen ermöglicht es Hakisa Trägern der Wohlfahrtspflege und NGOs ihre Bargeldkassen und die dazugehörigen Prozesse vollständig zu digitalisieren. Diese "digitale Bargeldkasse" wurde in Zusammenarbeit mit dem Finanzdienstleister Mastercard entwickelt. Dadurch werden die Auszahlungs- und Buchhaltungsprozesse der Wohlfahrtsverbände und NGOs deutlich optimiert und sicherer.

Verkauf an die Muttergesellschaft Maffei & Co., die nach einer Insolvenz den Namen, Verträge sowie die technischen Systeme vollständig übernommen hat. 

bottom of page